Die drei Gewinner, v.l. : Torsten Schmidt, Steffen Dominsky, Jakob Schreiner

Erstmals in der 16jährigen Geschichte des renommierten Journalistenpreises „Wort&Werkstatt“ fand die Verleihung der begehrten Trophäen am 14. September 2022 am Messestand des ASA-Bundesverbandes in Halle 8.0 im Rahmen der Fachmesse Automechanika Frankfurt 2022 statt. Der von mehreren Sponsoren aus der Automotive-Branche initiierte und getragene Preis zeichnet alle zwei Jahre qualitativ hochwertige Fachbeiträge aus, die in Themenwahl, sprachlicher Darstellung und Qualität der Recherche besonders herausstechen. Seit einigen Jahren wird der Preis getrennt nach Beiträgen über die Pkw- und Nutzfahrzeug-Automotive-Branche verliehen. In Frankfurt stand die 16. Verleihung für Beiträge über Pkw-Themen an. Preisorganisator Matthias Nowotny hob die besondere Qualität der eingereichten 43 Beiträge hervor. Trotzt der für alle Verlage und Zeitschriften herausfordernden Zeiten hätten die Fachjournalistinnen und -journalisten nicht in ihrem Bestreben nachgelassen, die Branche, sachlich, objektiv und kritisch über wichtige Themen zu informieren. Sein besonderer Dank galt Hartmut Röhl, der als ehemaliger Präsident des Gesamtverbandes Autoteile-Handel den Preis von der ersten Vergabe an als Jurymitglied unterstützt und gefördert habe und ihm durch sein strukturiertes und stringentes Bewertungsschema zur branchenweiten Anerkennung des Preises beigetragen habe. Sein Nachfolger im GVA-Präsidentenamt, Thomas Vollmar, war trotz vollem Terminkalender extra zur Preisverleihung an den ASA-Stand gekommen und versprach, den Journalistenpreis auch künftig nach Kräften unterstützen zu wollen.

Die Auszeichnung für die besten journalistischen Pkw-Fachbeiträge sicherten sich in diesem Jahr Jakob Schreiner (Kfz-Betrieb, Platz 3), Torsten Schmidt (Krafthand, Platz 2) und Steffen Dominsky (Kfz-Betrieb, Platz 1). Mehr über den Wettbewerb und die siegreichen Beiträge in diesem Jahr finden Sie unter https://wortundwerkstatt.de/

ASA-Präsident Frank Beaujean (l.) hielt die Laudatio auf den zweitplatzierten Torsten Schmidt

Tags:
0 Kommentare

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Kontakt

Hier können Sie direkt eine E-Mail an uns schicken.

Übertragung

Melden Sie sich an

Login Daten vergessen?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen